Auto-Export weiterhin mit solider Entwicklung

Von pr-gateway Mi, 25/02/2015 - 15:54

Der Auto-Export in Deutschland boomt. Trotz kleinerer Rückschläge im vergangenen Jahr ist

die Entwicklung auf dem Exportmarkt gut. Neben Neufahrzeugen werden vor allem Gebrauchtfahrzeuge exportiert. Wegen hoher Kilometerleistung und kein TÜV sorgen dafür, dass sich diese Fahrzeuge in Deutschland nur schwer verkaufen lassen. Auf Märkten in Afrika oder Osteuropa finden die Autos dagegen häufig noch Abnehmer. Sowohl für Händler als auch für Privatverkäufer ist der Autoexport eine wichtige und nicht zu vergessende Chance, das alte Fahrzeug noch zu verkaufen.

Beim Export ist eine seriöse und zügige Abwicklung wichtig. Immer wieder suchen Händler direkt aus dem Ausland in Deutschland nach entsprechenden Fahrzeugen und scheuen den Kontakt zu Privatpersonen nicht. Doch gerade private Autobesitzer sollten Angebote dieser Art mit Vorsicht genießen.

Doch gerade für Privatpersonen bleiben entsprechende Händler meist der Schlüssel für das Auto verkaufen Export . Händler, die sich auf den Export spezialisiert haben, profitieren vor allem von bestehenden Kontakten. Sie können die Fahrzeuge einfacher, schneller und meist auch zu einem höheren Preis verkaufen. Auch wenn der TÜV abgelaufen ist, bietet sich Privatpersonen durch solche Händler die Möglichkeit, ohne weitere große Investitionen das eigene Fahrzeug zu veräußern. Die daraus resultierenden Einnahmen sind zwar überschaubar, angesichts des Fahrzeugzustands aber meist moderat.

Der Export ist eine der wenigen Möglichkeiten, um den eigenen Gebrauchtwagen möglichst schnell zu veräußern. Durch ihn muss der Wagen nicht bei einem anderen Händler in Zahlung gegeben werden. Auch die Suche nach einem neuen Käufer über private Inserate entfällt. Dadurch bietet sich Verbrauchern die einfache und schnelle Möglichkeit den eigenen Gebrauchtwagen in Bargeld umzuwandeln. In der Regel werden bei Händlern, die sich auf den Exportmarkt spezialisiert haben, zudem höhere Preise gezahlt als bei den Unternehmen, die versuchen die Gebrauchtwagen hierzulande zu veräußern.

Weiterer Vorteil des Fahrzeugexports. Er ist ausgesprochen flexibel. Demnach können beinahe alle Autos exportiert werden, unabhängig davon, in welchem Zustand sie sich befinden. Die Abwicklung ist meist simpel. Die Händler, die die Autos ankaufen, verzichten zudem auf zusätzliche Besichtigungstermine und Probefahrten. Der Export von Fahrzeugen ist für Autobesitzer eine weitere Möglichkeit des sicheren Ankaufs. Während auf dem freien Markt häufig nur enttäuschende Preise gezahlt werden, bietet der Exportmarkt ganz neue Möglichkeiten und Preislagen.
www.1Autoexport.de

http://www.houmani.de

Kontakt
houmani
Ali Houmani
Geßler str 4
10829 Berlin
030-991949894
info@houmani.de
http://www.houmani.de

Dieser Beitrag wurde hier eingestellt von:
Adenion GmbH
Die ADENION GmbH bietet innovative Online-Dienste an, um Unternehmen, Organisationen und Agenturen zu unterstützen, diese neuen Herausforderungen zu meistern. Mit der wachsenden Bedeutung der Social ...
Mehr Infos ...