Mit einem zeitgemäßen Einladungsservice Messebesuche erfolgreicher gestalten

Von pr-gateway Mo, 20/07/2015 - 10:12

Der Besuch einer Messe kann zum Meilenstein in der Historie eines Unternehmens werden, wenn neue Geschäftskontakte geschlossen und Laufkundschaft von Produkten und Dienstleistungen überzeugt werden. Alleine einen Messestand aufzustellen und mit eher unmotivierten Mitarbeitern des Vertriebs auf Interesse von außen zu hoffen, ist jedoch selten von Erfolg gekrönt. Der bessere Weg ist, vorzeitig Termine abzusprechen und in jedem Fall Gespräche mit potenziellen Interessenten und Geschäftspartnern zu führen, wobei dies einfacher gesagt als getan ist. Leere Messestände gerade kleiner und mittelständischer Unternehmen zeigen, dass ein Einladungsservice für eine Messe als professionelle Unterstützung oft unverzichtbar ist, um überhaupt Termine zu generieren.

Auf zeitgemäße Weise zu einer Messe einladen

Noch immer entscheiden sich viele Unternehmen für eine antiquierte Form der Messeeinladung, konkret den postalischen Versand von Eintrittskarten. Diese wird nicht nur von vielen Empfängern als unpersönlich empfunden, in den meisten Fällen landet sie in der falschen Abteilung oder beim falschen Ansprechpartner und hierdurch direkt im Abfall. Termine während der Messetage entstehen hierdurch keine, allerdings Portokosten und eine finanzielle Belastung für das erworbene und verschwendete Kontingent an Eintrittskarten. Deutlich persönlicher und effizienter ist die telefonische Einladung zur Messe. Um im Vorfeld verbindliche Termine zu vereinbaren, ist etwas Fingerspitzengefühl im Kontakt mit bislang unbekannten Unternehmen jedoch erforderlich.

Für den professionellen Einladungsservice ist eine durchdachte Vorbereitung entscheidend, um Termine nicht wahllos zu vergeben und echtes Interesse vom Gegenüber erwarten zu können. Noch bevor der Hörer in die Hand genommen wird, sollte klar sein, dass auf der anderen Seite ein begründetes Interesse an den eigenen Produkten oder Dienstleistungen vorliegt. Dies lässt sich bereits weit vor einer Messe durch ein professionelles Telefonmarketing abklären, selbiges gilt für die Ermittlung und Verifizierung des richtigen Ansprechpartners. Selbst wenn vor der Messe eine Zusendung weiterer Materialien gewünscht oder angedacht ist, können diese in personalisierter Form an den richtigen Ansprechpartner übermittelt werden.

Mit einem Einladungsservice optimal auf jeden Messetermin vorbereitet

Anders als beim blinden Versand von Eintrittskarten lässt sich durch den telefonischen Einladungsservice auf zusätzliche Informationen bauen, mit denen eine maßgeschneiderte Vorbereitung der Termine möglich wird. Jeder eingeladene Besucher, der einen Termin auf der Messe tatsächlich wahrnimmt, will anders überzeugt werden und hat Fragen zu den verschiedensten Bereichen des eigenen Unternehmens. Wurde durch das Telefongespräch bereits die Basis für den Messetermin gelegt, lässt sich direkt und gezielt ins Gespräch einsteigen, was den professionellen Eindruck Ihrer Vertriebsabteilung fördert. Gute Beratung ist das Ergebnis einer guten Präparation Ihrer Geschäftstermine und wirkt sich unmittelbar positiv an Ihrem Messestand aus.

Natürlich besitzen die wenigsten Unternehmen die Kapazitäten oder die Erfahrung, um einen professionellen Einladungsservice im Vorfeld einer Messe durchzuführen. Hier empfiehlt es sich, die Services eines erprobten Call-Center-Dienstleisters wie KCC zu nutzen, der neben dem Einladungsservice weitere Dienste zwischen dem Besuch einer Messe und dem alltäglichem Vertrieb übernimmt. Bevor Termine am Messestand zustandekommen und optimal vorbereitet werden können, übernimmt der Dienstleister eine Qualifizierung bereits vorhandener Kontaktdaten oder die Ermittlung der richtigen Entscheider. Die Kosten für eine professionelle Beauftragung amortisieren sich durch erfolgreiche Geschäftsabschlüsse sehr schnell, zumal ein gut gefüllter Messestand zwangsläufig das Interesse weiterer Laufkundschaft weckt.

Sprechen Sie mit uns, wir unterstützen Sie gerne.

KCC GmbH steht für über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Telefonmarketing und CallCenter im BtoB.
Unsere Leistungen sind auf Ihre Ziele und Bedürfnisse ausgerichtet. Wir unterstützen Sie auf allen Wegen Ihrer Telemarketing Kampagne, ob kleinere oder komplexe größere Projekte.
Eine umfassende Vertriebserfahrung aus verschiedenen Branchen ermöglicht unseren Kunden beste Ergebnisse. Wir arbeiten ausschließlich aus unserem Firmensitz in Köln und setzen keine Home Office-Lösungen ein.
Ihr professioneller Partner, wenn es um die Pflege und den Ausbau Ihrer Kundenkontakte geht.

Kontakt
KCC GmbH
Ralph Kreuzer
Kölner Straße 251
51149 Köln
022039839000
ralph.kreuzer@kcc-koeln.com
http://www.call-center-kcc.de

Dieser Beitrag wurde hier eingestellt von:
Adenion GmbH
Die ADENION GmbH bietet innovative Online-Dienste an, um Unternehmen, Organisationen und Agenturen zu unterstützen, diese neuen Herausforderungen zu meistern. Mit der wachsenden Bedeutung der Social ...
Mehr Infos ...
Copyright 2013 by Tourismus-News