Spanien Tourismus Infos

Subscribe to Spanien Tourismus Infos Feed
Recibe los últimos reportajes sobre España suscribiéndote a nuestro canal RSS. Haz turismo en España con nuestras propuestas de viaje por España: spain.info en español
Aktualisiert: vor 6 Tage 15 Stunden

Gastronomie in der Sierra Norte de Madrid

Di, 23/12/2014 - 09:23

Inmitten von Landschaften von Kiefern- und Buchenwäldern, Flüssen, Traditionen, Kirchen und alten Gemäuern erwarten Sie die authentischsten Aromen der Region Madrid. Lernen Sie diese Region anhand ihrer Gerichte kennen, ein Ort, wo Natur und Gastronomie zusammentreffen.

Wassersportstation Sierra Norte de Madrid: Aktivitäten für jeden Geschmack

Di, 23/12/2014 - 09:23

Nichts spricht gegen Wassersportvergnügen in Madrid. Nur wenige Kilometer von der Stadt entfernt liegt die erste Wassersportstation im Landesinnern. Besuchen Sie sie und versuchen Sie es mit einer der vielen Aktivitäten der lokalen Anbieter. Für die meisten von ihnen gibt es nur eine Voraussetzung: Schwimmen können!

Die Dörfer der Sierra Norte de Madrid

Di, 23/12/2014 - 09:23

Wir laden Sie ein, vier einmalige Ziele kennenzulernen, wo jeder Winkel seinen besonderen Reiz hat. Die Rede ist von den Dörfern der Sierra Norte de Madrid mit ihren malerischen Gassen und Denkmälern, deren echt ländliche Atmosphäre Sie überraschen wird.

Wandern im Lozoya-Tal

Di, 23/12/2014 - 09:23

Ziehen Sie Ihre Wanderstiefel an und greifen Sie zu Rucksack und Kamera, denn das Lozoya-Tal in der Sierra Norte de Madrid erwartet Sie mit einem Weg, auf dem Natur, Schönheit, Denkmäler, Menschen und Traditionen Ihre Schritte begleiten.

Sierra del Rincón: Natur und Traditionen

Di, 23/12/2014 - 09:22

Möchten Sie mehr über die Bräuche und Traditionen aus anderen Zeiten erfahren? Wir laden Sie ein, die Dörfer der zum Biosphärenreservat erklärten Sierra del Rincón kennenzulernen. Sie besitzt eine einzigartige Landschaft und liegt in der Region Madrid.

Ein Tag in Mérida

Di, 23/12/2014 - 09:22

Durch eine Straße mit Modeboutiquen schlendern und dann hinter der nächsten Straßenecke einen römischen Tempel entdecken. An einem Sommerabend unter freiem Himmel ein Theaterstück genießen und das in einem riesigen römischen Theater mit über 2.000-jähriger Geschichte. Auf einer Römerbrücke in die Stadt fahren und sich dabei einer römischen Festung nähern, die sich vor einem erhebt. So ist Mérida, die Stadt in Extremadura, die zum Weltkulturerbe gehört, und die Sie mit unserer Hilfe an einem Tag kennenlernen können.

10 Vorschläge für Reisen in die Sierra Norte de Madrid

Di, 23/12/2014 - 09:22

Im Norden der Region Madrid erwartet Sie ein einzigartiges Urlaubsziel mit Bildern, Farben und Aromen für jeden Geschmack. Lernen Sie die 42 unverfälscht ländlichen Gemeinden kennen und entdecken Sie deren Landschaften mit ihren Eichen- und Pinienwäldern. Praktizieren Sie dabei irgendeine Wassersportart, verbringen Sie Zeit mit Ihrer Familie oder genießen Sie die authentische Küche der Region. Kommen Sie in die Sierra Norte de Madrid! Sie werden begeistert sein!

Badajoz – immer einen Besuch wert

Di, 23/12/2014 - 09:22

Land der Burgen, historischer Marktflecken und der Kunst. Land der großen Theaterklassiker, die in Mérida jeden Sommer bei Mondschein lebendig werden. Land einer Gastronomie mit Ursprungsbezeichnung. Und Land der Landschaften, die Sie faszinieren werden. Besuchen Sie die Provinz Badajoz und sehen Sie selbst.

Urlaub mit Kindern in der Sierra Norte de Madrid

Di, 23/12/2014 - 09:22

Die Sierra Norte de Madrid ist nicht nur ein Urlaubsziel, sondern reinstes Abenteuer! Kommen Sie und entscheiden Sie sich für eine der vielen Aktivitäten, die Sie mit der ganzen Familie unternehmen können, und lernen Sie die Gegend auf eine ganz andere und vergnügliche Art kennen. Sie werden begeistert sein von der Natur und den unterschiedlichen Freizeitangeboten, die hier zu jeder Jahreszeit auf Sie warten. Freuen Sie sich auf einen einzigartigen Urlaub. Sie werden überrascht sein!

Die 10 besten Wellnesshotels in Spanien

Di, 09/12/2014 - 09:03

Wenn man sich völlig entspannen möchte, gibt es nichts Besseres als einen Nachmittag in einem Spa oder Wellnesshotel. Diese Relax-Oasen sind dazu da, um sich zu erholen, dem Alltag zu entfliehen und die Energiereserven wieder aufzufüllen. Hier haben wir die 10 besten Wellnesshotels in Spanien, die von Patricia Cuní (Spaniens Content Manager bei Skyscanner) ausgewählt wurden. Nach einer stressigen Zeit, habt ihr es euch definitiv verdient, einfach mal auszuspannen!

Thermalbehandlungen in Archena

Mi, 03/12/2014 - 14:13

Zu den Wünschen des Reisenden gehört es, sich zu entspannen und der täglichen Routine zu entfliehen. Viele wählen deshalb einen Ort, wo sie mithilfe von Thermalbehandlungen ihre Gesundheit und ihr Aussehen verbessern können. Wir von www.spain.info möchten Sie deshalb einem der bekanntesten Urlaubsorte Spaniens für Thermal- und Gesundheitstourismus näher bringen: die Kuranlage von Archena. Sie befindet sich im Süden Spaniens in Murcia unweit des Mittelmeers und verfügt über beeindruckende Einrichtungen, in denen allein Ihr Wohlbefinden im Mittelpunkt steht. Ihr Heilwasser ist bereits seit 15.000 Jahren in den tieferen Erdschichten und der Ort wurde schon zu Zeiten des Römischen Reiches gerne besucht. Im Mittelalter machte man sich sogar auf den Weg nach Archena, um durch Schusswaffen verursachte Wunden zu heilen?

Tage voller Romantik: Entspannung zu zweit im Thermalbad von Archena

Mi, 03/12/2014 - 14:13

Woran denken Sie, wenn Sie Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner einmal eine Überraschung bereiten möchten? Ein Abendessen oder Blumen wären eine gute Idee. Ein Kurzurlaub in einem der berühmtesten Kurorte Spaniens wäre jedoch definitiv besser.

Wir sprechen von dem Kurort Archena, einem zauberhaften Ort in Murcia im Süden Spaniens ganz in der Nähe des Mittelmeers. Sie können eine mehrtägige Reise nach Archena organisieren oder einen Urlaub an der Costa Cálida in der Provinz Murcia planen und ein Wochenende in Archena verbringen.
 

Folgen Sie den Spuren der hl. Teresa von Ávila in Spanien

Mo, 03/11/2014 - 16:38

Wer war die hl. Teresa eigentlich? Eine der berühmtesten religiösen, historischen und literarischen Figuren der Geschichte Spaniens. 1567 begann diese faszinierende Frau eine Reise, die 20 Jahre dauerte und zur Gründung mehrerer Klöster führte. 500 Jahre nach ihrer Geburt stellt die touristische Route „Spuren der hl. Teresa“ 17 spanische Städte vor, in denen die Heilige ihr Erbe hinterlassen hat. Wir laden Sie ein zu erfahren, was diese Route beinhaltet, die zu schönen Denkmälern und köstlichen Gaumenfreuden führt und Ihnen ein Stück Geschichte näherbringt, das sich zu entdecken lohnt.
 

Andalusien spielt seinen Part in Game of Thrones

Mo, 27/10/2014 - 10:41

„Ein Lannister zahlt immer seine Schulden“. Sicherlich wissen viele, die diesen Satz lesen, wovon wir sprechen. Genau. Von einer der bekanntesten Fernsehserien der letzten Zeit: „Game of Thrones“, eine auf einem imaginären Kontinent angesiedelte Fantasy-Serie, bei der diverse Königshäuser mittels Intrigen und Verrat versuchen, die Macht an sich zu reißen.

10 einzigartige Hotels in Spanien

Di, 14/10/2014 - 12:46

Baumhäuser, kugelrunde Räume und recycelte Züge – in diesen originellen Hotels in Spanien wird der Urlaub auf jeden Fall zu einem unvergesslichen Erlebnis. Von Nord bis Süd, Skyscanners Patrícia Cuní zeigt 10 interessante und einzigartige Hotels, die jede Nacht zu etwas Besonderem machen. Also nicht zweimal überlegen und beliebte Gegenden in Spanien so erleben, wie ihr sie noch nie zuvor gesehen habt.

Spanien in herbstlichen Farben

Mi, 01/10/2014 - 17:50

Der Herbst kommt, und mit ihm die Ocker-, Gelb und Brauntöne. Aber natürlich auch kürzere oder längere Herbstferien! Es ist Zeit, die Wanderstiefel aus dem Schrank zu holen und eine zünftige Wanderung durch einen der vielen schönen Wälder Spaniens zu machen. Da sie über das ganze Land verteilt sind, müssen Sie wählen. In einigen davon ist eine spezielle Besuchsgenehmigung notwendig.

Ein Reisender. Ein Reiseziel. Das Baskenland

Di, 30/09/2014 - 16:07

Reisen ins Baskenland ist vor allem auch eine kulinarische Reise, in deren Mittelpunkt die hochberühmten „Pinchos“ und der bekannte Txacoli-Wein stehen. Doch dazu kommen kulturelle Unternehmungen und Aktiv-Vorschläge: Gemächlich durch schöne Städte schlendern, unglaubliche Landschaften entdecken, wo man die frische Luft genießt, oder einige der baskischen Avantgarde-Sehenswürdigkeiten besichtigen. Wären Sie nicht am liebsten schon dort?

Wege der Leidenschaft, eine Route zum Erleben Andalusiens

Di, 30/09/2014 - 11:51

Wissen Sie, was „tener duende“ bedeutet? Haben Sie schon einmal eine Saeta gehört? Kennen Sie den Ausdruck „tener salero“? Wenn Sie eine dieser Fragen mit nein beantworten, sollten Sie unbedingt nach Andalusien reisen. Nutzen Sie den Umstand, dass einige der dortigen Dörfer sich zusammengetan haben, um dem Besucher die traditionelle volkstümliche Leidenschaft Andalusiens hautnah zu vermitteln. Lassen Sie sich verzaubern!

Slow Tourism auf Menorca

Mi, 24/09/2014 - 10:19

Ohne Stress und Hektik. Diese Art des Tourismus richtet sich an alle, die ihr Leben genießen und deren Lebensstil sich durch einen ruhigen Rhythmus auszeichnet. Sonnenuntergänge, Traditionen, fantastische Panoramablicke als Fotomotive, Strände mit kristallklarem Wasser … All das erwartet Sie im Mittelmeer auf der Baleareninsel Menorca.

10 magische Momente auf La Palma

Mi, 24/09/2014 - 10:08

Es gibt Orte, die einzigartige, magische Momente bieten. Momente, die Sie denken lassen: „Das ist es, was ich schon immer erleben wollte!“ Orte, die mit Ihnen und Ihren Vorlieben im Einklang sind. Und die Kanareninsel La Palma, auch „La Isla bonita“ (die schöne Insel) genannt, ist solch ein Ort.

Seiten